1 Minute für die Auszahlung eines Krypto-Euro-Kontos: ORCA-Live-Demonstration am 11. Juni

Am 11. Juni bringt die ORCA Alliance, eine EU-basierte Plattform, die Kryptowährungen und traditionelle Bankdienstleistungen miteinander verbindet, ihre technische Lösung auf den Markt, mit der sofortige Auszahlungen von Krypto-Börsen direkt auf ein Zahlungskonto in weniger als 1 Minute möglich sind. Die schnelle Umrechnung von Kryptowährung in Euro würde viele Liquiditätsprobleme im Zusammenhang mit Kryptowährung verschwinden lassen.

ORCA bietet eine Antwort auf ein seit langem bestehendes Problem, das viele in der Krypto-Community stört – das Fehlen zuverlässiger Möglichkeiten, verschiedene Krypto-Assets zu verschieben und sie in von der Regierung unterstützte Währungen umzutauschen. Es ist kein Geheimnis im Kryptoraum, dass der Austausch von Krypto zu Fiat eine große Herausforderung darstellt.

Nehmen wir an, Sie haben eine Krypto in Bittrex. Ihr Portfoliowert stieg an einem Tag um 35%. Sie planen, für das Wochenende an einen schönen Ort zu fahren und würden von zusätzlichem Geld profitieren. Leider unterstützt Bittrex derzeit keine Fiat-Abhebungen. Die Auszahlung würde mehrere Transaktionen erfordern und Tage dauern. ORCA hat den technologischen Fall, dies in weniger als 1 Minute zu tun. Nehmen Sie an unserer Live-Demonstration teil und wir werden es beweisen. ”, – erklärte Natan Avidan , CEO von ORCA .

Die meisten Krypto-Börsen und Dienstleister haben keine Geschäftsbankkonten und bieten keine Krypto-zu-Fiat-Konvertierungen an. Sie unterstützen nur Krypto-zu-Krypto-Austauschdienste. Börsen, die Crypto-to-Fiat-Abhebungen anbieten, erheben normalerweise hohe Transaktionsgebühren und verbrauchen idiotische Zeit, die manchmal bis zu 72 Stunden dauert, um Geldtransfers abzuschließen. Außerdem vermeidet die Mehrheit der Banken Geschäfte mit anderen Banken, die sich mit Kryptowährung befassen. Aufgrund des dezentralen Charakters digitaler Währungen ist es schwierig festzustellen, woher die Vermögenswerte stammen, und die Legitimität der Mittel zu gewährleisten.

Letzte Woche hat ORCA eine Partnerschaft mit einer E-Geld-Institution, MisterTango, unterzeichnet, die den ersten Schritt in die Welt der Zahlungsabwicklung macht. Von nun an kann ORCA Lösungen für die Erstellung von SEPA-Zahlungskonten entwickeln und im Auftrag ihrer Benutzer Euro-Konten eröffnen. Die neu gegründete Partnerschaft mit MisterTango bietet ORCA ein Gateway, um sofortige Abhebungen von Krypto zu Fiat direkt auf das Euro-Zahlungskonto des Benutzers einzuleiten. ORCA liefert endlich die Lösung, nach der die Crypto-Community verzweifelt dürstet. Der Mangel an Liquidität auf dem Kryptowährungsmarkt ist einer der am häufigsten genannten Gründe für eine stagnierende Massenakzeptanz.

Um ihre Behauptungen zu untermauern, führt ORCA am 11. Juni eine Live-Demonstration durch, um ihren technischen Anwendungsfall vorzustellen. Menschen aus der ganzen Crypto-Community sind eingeladen, sich dem Live-Stream anzuschließen und das Ereignis mitzuerleben. Die Präsentation findet um 11:00 Uhr (GMT) statt und wird online auf dem Youtube-Kanal von ORCA und auf Facebook gestreamt.

Abonnieren Sie die ORCA Alliance und werden Sie eine Stunde vor der Live-Demonstration benachrichtigt.

Das Beste daran ist, dass wir zu keinem Zeitpunkt Geld berühren. Alles wird mithilfe von API-Verbindungen erledigt, die es ORCA ermöglichen, durch Validierung von Transaktionsanforderungen und -transfers als Orakel zu fungieren. ”, – hinzugefügt Dmitrij Radin , Chief Technologiebeauftragter von ORCA.

ORCA ist die erste Plattform für alle Krypto- und Fiat-Konten. Es verbindet Bank- und Kryptodienste und bietet das umfassendste und benutzerfreundlichste Finanzmanagement-Tool.

Treten Sie unserer Social-Media-Welle bei und werden Sie ORCA-Follower

~ Facebook ~ Twitter ~ Instagram ~ Youtube ~ Reddit ~