Achten Sie im Crypto Space auf Betrüger und bezahlte Promotoren!

Von Andy Little im ALTCOIN MAGAZIN

In der Blütezeit der Crypto-Märkte Ende 2017, Anfang 2018, brachen die Märkte mit Crypto-Gurus und Analysten aus, die den neuen Marktteilnehmern Ratschläge zu klaren Betrügereien gaben.

Wo immer Sie in den Kryptoraum gehen, gibt es jemanden, der Ihnen ein neues, unerhörtes Kryptowährungsprojekt anbietet, das Sie reich macht, wenn YouTube das Schlimmste dafür ist.

Jeder, der seit 2018 im Weltraum ist, kennt den bislang größten Krypto-Betrug von Bit-Connect. Das projizierte Angebot bietet tägliche Zinsen für Ihr Geld, das im Token auf ihrer Plattform gespeichert ist, wurde jedoch Anfang 2018 schnell geschlossen und verließ den Markt, was dazu führte, dass Anleger in extremen Fällen ihre Ersparnisse und sogar ihre Häuser verloren.

Das Team hinter Bit-Connect wurde gefasst und verhaftet, weil es die Community betrogen hat und sogar die “Guru” für ihren Teil festgehalten wurden.

Mit Bit-Connect sind Token ab ihrem Allzeithoch von 437 US-Dollar jetzt wertlos.

Wenn Sie länger als ein paar Monate im Weltraum waren, können Sie die Betrügereien von den legitimen Projekten unterscheiden. Sie versuchen, Sie mit einem himmelhohen prozentualen Anstieg zu locken, aber wenn Sie genau hinschauen, haben sie es getan Wenn Sie den Preis mit nur 100 USD für + 1000% erhöht haben, sehen Sie dies, indem Sie das Volumen auf dem Token überprüfen.

Dem Wort der Analysten im Weltraum zu folgen ist genauso schlecht, sie locken Sie dazu, Ihnen bullische Trends in Diagrammen zu zeigen, aber herkömmliche TA funktionieren nicht wirklich mit Kryptowährungen.

Es gab viele Male, in denen der „TA“ ein zinsbullisches Signal zeigte und uns einen Preisausbruch garantierte, aber es ist nicht geschehen und hat viele neue Leute dazu gebracht, FOMO auf die Märkte zu bringen, wodurch sie viel verlieren Geld.

Mein größter Rat für alle, die sich mit Krypto beschäftigen oder Mitglied werden möchten, wäre die Recherche, wenn Sie von einem Projekt hören, das Sie nicht vollständig verstehen. Schauen Sie sich das an, egal wie viel Ihnen der „Analyst“ oder „Guru“ verspricht Geld, das Sie verdienen, werfen Sie einen tiefen Atemzug in das Projekt und vermeiden Sie Meinungen, die auf Twitter und Reddit veröffentlicht werden, da viele Leute dafür bezahlt werden, Zinsen zu ziehen.

Folgen Sie uns auf Twitter, InvestFeed, Facebook, Instagram, LinkedIn und nehmen Sie an unserem Discord and Telegram teil.

Lesen Sie hier über unser bevorstehendes Altcoin Magazine Mastermind Event.