Erklären Sie mir das, als wäre ich 2 Jahre alt: Bitcoin und Blockchain

Ich habe dieses Jahr angefangen, das Konzept von Bitcoin und Blockchain zu erforschen und zu predigen. Die Tatsache, dass ich einen wirtschafts- und finanzpolitischen Hintergrund habe, machte es mir schwer, den dort veröffentlichten Inhalt zu verstehen. Deshalb habe ich eine einfache Methode entwickelt, um diese anfänglich einschüchternden Konzepte zu verstehen. Hoffe das hilft dir.

Bevor wir beginnen, möchte ich ein Konzept p t klären, das später zu Verwirrung führt: Bitcoin IST KEINE Blockchain. Blockchain ist die Technologie, die dem Bitcoin zugrunde liegt. Stellen Sie es sich wie Facebook und das Internet vor. Facebook ist Bitcoin (die Anwendung) und das Internet ist die Blockchain (die zugrunde liegende Technologie).

Die Blockchain:

Stellen Sie sich vor, Sie gehen regelmäßig mit einigen Kollegen trinken. Jedes Mal, wenn die Rechnung eintrifft, wird sie ungleichmäßig aufgeteilt (je nachdem, wer über Bargeld verfügt und nüchtern genug ist) und später intern abgerechnet. Bald jedoch hat Ihre Gruppe Streitigkeiten auf den Konten, da jeder seine eigene Version der Geschichte hat. Niemand kann bestimmen, wer wem wie viel schuldet.

Sie haben eine Lösung gefunden. Sie schlagen vor, dass die Gruppe ein gemeinsames Tagebuch führt, in dem alle Konten geführt werden. Es wird in Anwesenheit aller aktualisiert, während die Rechnung bezahlt wird, und das Tagebuch wird im Büro aufbewahrt. Die Idee ist, dieses Tagebuch als singuläre Referenz zur Lösung von Streitigkeiten zu verwenden. Sie stellen jedoch fest, dass einige der Zahlen manchmal nicht zusammenpassen und Sie feststellen, dass jemand die Datensätze manipuliert hat. Dies ist ein Problem, da es die einzige Referenzquelle ist.

Sie haben also eine andere Lösung gefunden. Jeder verwaltet seine eigene Kopie der Konten. Jeder sollte seine Kopien nach jeder Trinkstunde aktualisieren und sicherstellen, dass jeder genau die gleichen Aufzeichnungen hat. Außerdem muss jeder Stifte verwenden, was es schwierig macht, vorherige Einträge zu löschen. Die endgültige Version der Konten ist die, der mehr als die Hälfte der Gruppe zustimmt, ein Konsens. Auf diese Weise muss jemand mehr als die Hälfte der Bücher in der Gruppe manipulieren, um die Konten zu manipulieren.

Um frühere Konten zu begleichen, schlagen Sie vor, dass die Gruppe ihre eigene gefälschte Währung namens Koins verwendet (z. B. 1 Koin = 0,5 USD). Dies sind einfache Papierstücke, die nur innerhalb der Gruppe einen Wert haben. Wenn Sie also ein Konto begleichen möchten, benachrichtigen Sie die Gruppe, dass Sie die X-Anzahl der Koins der anderen Person bezahlen. Die Gruppe überprüft ihre Bücher, um festzustellen, ob dies der geschuldete Betrag ist und ob Sie zunächst eine X-Anzahl von Koins haben. Jede mit Ihnen verbundene Transaktion wird aufgezeichnet und mit den vorherigen verknüpft. Die Gruppe addiert einfach frühere Übersetzungen, um Ihr Guthaben zu überprüfen. Jede Transaktion wird nur genehmigt, wenn eine Mehrheit der Gruppe zustimmt (nach Bezugnahme auf ihre Bücher)

Dieses System ist die Blockchain. Und die Koins sind Bitcoins . Beachten Sie, dass diese Gruppe funktioniert:

Lassen Sie uns nun mit diesem Wissen versuchen, Bitcoin und Blockchain zu definieren.

Was sind die Vorteile?

Warum ist das alles so aufregend? Unser Leben wird in diesem Jahrzehnt digital. Unsere Medien, unsere Hobbys, unser Geld, unsere Aktivitäten, Emotionen, alles. In dieser neuen Welt brauchen die Menschen ein vertrauenswürdiges System, das sie vor Problemen wie Identitätsdiebstahl und Diebstahl personenbezogener Daten schützt, die Kosten für Vermittler senkt und es den Menschen ermöglicht, direkt miteinander umzugehen. Blockchain ist die Lösung für die digitale Zukunft.

Weitere Artikel zu Blockchain finden Sie hier.