Mit einem neuen Paradigma ringen und das „Hindernis als Weg“ genießen

Das Codieren von Bootcamps bringt einen enormen Wert – sowohl für Arbeitgeber als auch für US-amerikanische Arbeitskräfte, die dringend umgerüstet werden müssen

Letzten Juli verließ ich American Express nach 9 Jahren, um Teil der Bewegung zu sein, die das Internet zu seinen demokratischen Wurzeln als wesentliches öffentliches Versorgungsunternehmen und Plattform zur Stärkung jedes Menschen auf der Erde zurückbringt. Wir müssen das Web neu dezentralisieren, die Kontrolle zurück an den Rand drängen und die Bedingungen für die Schaffung von Wohlstand auf dieser erstaunlichen Plattform festlegen, damit alle Teilnehmer erreicht werden – nicht in erster Linie Eine Handvoll Unternehmen und Einzelpersonen, die kontrollieren, was wir heute im Internet sehen und nutzen. Aber das ist ein größeres Thema für einen anderen Tag.

Wenn Sie in den letzten Jahren meine Twitter-, LinkedIn-, Quora- oder anderen Social-Media-Beiträge gesehen haben, wissen Sie, dass ich davon überzeugt bin, dass Marc Andreessen und andere kluge geschäftliche und soziale Beobachter korrekt sind Die Betrachtung der Bitcoin- und Blockchain-Technologie als einmaliger Durchbruch, der, ähnlich wie der PC und das Internet zuvor, tiefgreifende Auswirkungen nicht nur auf die Weltwirtschaft, sondern auch auf nahezu alle Aspekte unserer Gesellschaft haben wird.

„Wird die Blockchain-Technologie von grundlegender Bedeutung sein? Ich denke, die Antwort ist mit überwältigender Wahrscheinlichkeit Ja .

Wird Bitcoin ein wertvoller Wertspeicher sein, genauso wie Menschen Gold verwenden? Ich weiß es nicht, aber ich denke, dass “die Antwort ist nein” sicherlich nicht die richtige Position zu sein scheint. “

– ehemaliger Finanzminister Larry Summers

Mit Ausnahme einiger sehr lohnender Jahre als Grundschullehrer habe ich fast meine gesamte Karriere in der Technologie gearbeitet – einschließlich erstaunlicher 5 Jahre Wachstumshacking bei meinem ersten Start-up (lange bevor dieses Semester geprägt wurde) ), verkaufte es an Bankrate.com und beteiligte sich dann an einem Teil der Volte-Face des Unternehmens von Penny Stock bis zu einer der spektakulärsten Turnarounds der Dotcom-Ära. Unter der außergewöhnlichen CEO Elisabeth DeMarse brachte ein neues Führungsteam das Unternehmen als persönliche Finanzpublikation zu seinen Wurzeln zurück, die durch ein erstklassiges Kompendium von Tools und Informationen zu zinsbezogenen Produkten – Hypotheken, Autokredite, CDs usw. – verankert wurde. Das Unternehmen, die Mitarbeiter und die Vertriebspartner mit Co-Branding blühten auf und ließen die Aktie auf über 50 US-Dollar steigen.

Nachdem ich als Unternehmer, Vermarkter und Produktentwickler innovative Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle entwickelt hatte, beschloss ich letzten Sommer, mir die Gelegenheit zu geben, zu sehen, wie die neueste Software tatsächlich aufgebaut ist – was unter der Haube vor sich geht. sozusagen – und zu lernen, neue Tools und Apps zu entwickeln, wenn ich Ideen für Dinge bekomme, die ich brauche, und Dienstleistungen, von denen ich glaube, dass auch andere davon profitieren werden. ²

Angesichts der Tatsache, dass Software nicht nur „die Welt frisst“, sondern sie jetzt programmiert, entschied ich, dass das Hinzufügen von Software-Engineering zu meinen Fähigkeiten der beste Weg ist, um dieses Verständnis zu erlangen und es im Dienst meines langfristigen Ziels zu nutzen.

Aber wie? Ich habe nicht die Zeit, die Ressourcen oder die Neigung, für einen Informatik-Abschluss wieder zur Schule zu gehen, und ich habe herausgefunden Obwohl im Web viele gute Bildungsressourcen zum Erlernen des Codierens verfügbar sind – viele davon kostenlos -, bringen sie Sie nur so weit und sind nicht der beste Weg, um schnell einen tiefen Sprung in ein neues Feld zu wagen.

Dann las ich über ein neues Bildungsparadigma, das durch das „Codieren von Bootcamps“ entwickelt wurde – intensive, immersive Programme (wie 12 bis 14 Stunden pro Tag, sechs Tage die Woche), die normalerweise 3 bis 6 Monate dauern und ein beeindruckendes Ergebnis erzielt haben Erfolgsbilanz darin, Menschen die wesentlichen Fähigkeiten zu vermitteln, die sie benötigen, um Software-Ingenieure zu werden. Die Anzahl dieser Schulen in den USA (und im Ausland) ist schnell gewachsen und daher ziemlich wettbewerbsfähig geworden. Die besten Schulen sind nicht nur sehr datengetrieben und ergebnisorientiert, sondern lassen ihre Ergebnisse sogar unabhängig prüfen, damit potenzielle Schüler Entscheidungen treffen können, die von der Realität statt von Hype (und Hoffnung) geprägt sind.

Ich verbrachte 3 Monate damit, Vorbereitungskurse zu belegen und zu studieren, um die Aufnahmeprüfung für Hack Reactor zu bestehen, eine Schule, die Pionierarbeit für dieses Konzept geleistet hat und die CNBC wegen der Strenge des Programms, seines Rufs in der Branche und der Branche als „Harvard of Bootcamps“ bezeichnete Die Akzeptanzrate im niedrigen einstelligen Bereich (zum Vergleich: Die Akzeptanzrate von Harvard für 2016 betrug 5,2%).

Während andere Schulen darauf abzielen, einen Schüler von „0 bis 60“ aufzunehmen (z. B. die Generalversammlung, die sich auch auf eine breite Palette von Weiterbildungskursen konzentriert, nicht nur auf Software-Engineering), müssen Bewerber bei Hack Reactor grundlegende Fähigkeiten nachweisen in der Programmierung und rechnet sich folglich als “20 bis 120” -Programm. Ich kann sowohl den Vorbereitungsgrad für die Aufnahmeprüfung (der im Wesentlichen aus einer Kombination aus einem Live-Coding-Vorsprechen, einer Bewertung der Kulturanpassung und einem Vorstellungsgespräch besteht) als auch die Voraussetzungen für eine hervorragende Leistung im Programm bezeugen – aber das ist es auch ein Thema für einen späteren Beitrag.

Ich bin jetzt am Ende der fünften Woche des 13-wöchigen Marathons – der aus 6 Wochen Lernen von „Sprints“ und dann 7 Wochen Entwicklungsprojekten (einige alleine und andere in Gruppen) besteht, in denen wir anwenden, was wir wollen Ich habe gelernt und erfolgreich funktionierende Apps erstellt und bereitgestellt, die mit Clients, Servern, Datenbanken, APIs usw. gefüllt sind.

Es war nicht nur die intensivste und erstaunlichste pädagogische Erfahrung, die ich je gemacht habe, sondern auch eine der lohnendsten Erfahrungen, die ich je gemacht habe. So sehr, dass ich mir geschworen habe, dies zu tun Eine ähnliche Lernerfahrung alle 5 bis 7 Jahre, um nicht nur meine Fähigkeiten zu erweitern, sondern auch meinen Geist und meine gesamte Produktionskapazität zu erweitern.

Die Mitarbeiter und meine Kommilitonen bei Hack Reactor sind einfach unglaublich und ich habe in so kurzer Zeit noch nie so viel gelernt.

Ich habe noch nie an einer so einzigartigen und effektiven Kombination des Lernens teilgenommen 1) von Experten (Hack Reactor-Lehrer, „Hacker in Residence“ und externe Ressourcen, auf die sie uns hinweisen), 2) von anderen Studenten (unsere Kohorte besteht aus einem Schachmeister, einem Computerwunder, das ein Jahr vom College frei nimmt, und einer vielseitigen Mischung aus anderen brillanten und versierten Menschen mit faszinierenden Hintergründen) und 3) über Hunderte von Stunden der Praxis Codierung, sowohl allein als auch paarweise.

Es war auch die herausforderndste pädagogische Erfahrung meines Lebens – und dazu gehört das Studium der Philosophie, Mandarin, Latein und Elementarteilchenphysik an der UCLA und Altgriechisch an der Universität von Chicago. Ich habe seit meiner Lehrzeit den signifikanten Unterschied zwischen dem Erlangen eines grundlegenden Verständnisses von Konzepten und dem tieferen Verständnis verstanden, das erforderlich ist, um sie anderen beibringen zu können.

Das Erlernen des Codierens war in vielerlei Hinsicht eine Offenbarung, nicht zuletzt die demütigende (aber letztendlich äußerst lohnende) Erfahrung, das noch tiefere Verständnis zu erlangen, das erforderlich ist, damit ein Computerprogramm tatsächlich funktioniert> – und dann skalieren.

Ryan Holiday schrieb – wie immer engagiert und eloquent – über diese Art von herausfordernder Lebenserfahrung. Er destilliert, was die Alten über den Kampf herausgefunden haben, und erzählt viele ihrer wichtigsten Lektionen in seinem klassischen Buch Das Hindernis ist der Weg . Ich empfehle dringend, es hier zu überprüfen.

“DAS IMPEDIMENT FÜR AKTIONEN ERWEITERT AKTIONEN. Was auf dem Weg steht, wird der Weg. “ – MARCUS AURELIUS

Es ist nicht nur intellektuell befriedigend zu lernen, wie man programmiert und herausfindet, was in der Software vor sich geht, von der wir jede Minute eines jeden Tages profitieren, sondern es informiert und verbessert auch die Art und Weise, wie ich denke und wie ich mit Problemen umgehe. Hier sind einige Lektionen, die ich bisher gelernt habe (lesen Sie zwischen den Zeilen, wie sie über das Codieren hinaus angewendet werden können):

Lektion: Lernen Sie genau zu sein, nehmen Sie nicht nur an, dass Sie wissen, wie der Code funktioniert (stellen Sie sicher, dass Sie ihn verstehen), und fügen Sie niemals etwas hinzu, das Sie nicht unbedingt benötigen – da dies ähnlich ist um einen potenziellen Schraubenschlüssel in Ihre hochempfindlichen Zahnräder zu werfen.

2. Programmierer sind faul – aber auf hocheffiziente Weise.

Eines der mächtigsten Konzepte, auf das ich gestoßen bin – und das ich nur schwer beherrschen kann – ist das Abstrahieren vom Spezifischen zum immer Allgemeineren. Sobald Sie einen Code geschrieben haben, der etwas Bestimmtes bewirkt – beispielsweise die Berechnung des Produkts aus zwei Zahlen oder Variablen -, möchten Sie von diesem Fall abstrahieren und Ihren Code „umgestalten“, damit er auf mehr Anwendungsfälle angewendet werden kann (in diesem Beispiel möglich) jeden Satz von Zahlen zu multiplizieren oder sogar irgendeine mathematische Funktion für einen gegebenen Satz von Eingaben auszuführen). In einfachen Beispielen wie diesem ist es ziemlich einfach, aber wenn Sie weiter zu Funktionsklassen und verschiedenen darin enthaltenen Methoden abstrahieren, wird es schnell zu einer großen Herausforderung.

Lektion: Manchmal ist es notwendig, durch rohe Gewalt zu einer Lösung zu gelangen, aber dann dieses Muster zu verwenden, um nach Wegen zu suchen, um von den Einzelheiten zu abstrahieren – sowie nach Möglichkeiten, Funktionen sich so oft wiederholen zu lassen nach Bedarf, um einen Drilldown zu einem Basisfall durchzuführen.

3. Stellen Sie keine Fragen, die Sie noch nicht beantworten können.

Meine Ausbildung in Philosophie und mein Wunsch, das Gesamtbild zu verstehen, sind wichtig – und sie treiben einen großen Teil meiner Motivation für diese Studie an -, aber ihre Denkmuster können das Denken wie ein Ingenieur behindern. Software-Engineering wird aus einem Grund als “Engineering” bezeichnet: Sie müssen Probleme in ihre atomaren Einheiten aufteilen. Am besten isolieren Sie verschiedene Teile des Systems voneinander und kapseln die zugehörigen Daten und Funktionen.

Lektion: Wenn Sie mit einem Problem konfrontiert werden, stellen Sie Hypothesen zu Lösungen auf und beginnen Sie, Tests zu durchlaufen, die Ergebnisse zu überwachen und zu verfolgen.

Ich habe in diesem Frühjahr viel Zeit damit verbracht, verschiedene Coding-Bootcamps zu erforschen – ihre Lehransätze, Lehrpläne und Unterstützung für Studenten sowohl in der Lernphase als auch während der Jobsuche, technischen Interviews und Angebotsverhandlungen. Hack Reactor hat sich bei diesen Maßnahmen für mich durchgesetzt, und das Netzwerk von mehr als 3.000 Alumni war ein bedeutender Bonus.

Wenn dies nach etwas klingt, an dem Sie interessiert sind und das Sie gerne mehr hören möchten, teile ich gerne meine Erfahrungen mit.

Besuchen Sie die Website von Hack Reactor, die LinkedIn-Seite und Twitter.

¹ Es gibt noch einige Fehler und zusätzliche Funktionen, an denen wir arbeiten – endlose Randfälle im Umgang mit unzähligen redaktionellen Formaten und Macken.

² Ich lerne, coole Apps zu erstellen, und es ermöglicht mir, Websites und Dienste, die ich verstehen und / oder verbessern möchte, auseinanderzunehmen. Senden Sie mir Ideen für Tools und Services, die Sie haben möchten, aber nicht finden können, und ich werde sie meiner langen Liste zukünftiger Projekte hinzufügen!

³ Technisch gesehen bezieht sich das Moore’sche Gesetz auf die Verdoppelung der Anzahl von Transistoren, die wir in eine integrierte Schaltung einbauen können. Der Effekt besteht jedoch darin, dass mehr Berechnungen pro Sekunde möglich sind.

⁴ Erschieß mich nicht. Ich habe das von einem Master-Entwickler, John Michelin, bekommen.