PayPal meldet großes Interesse am Handel mit Bitcoins

Der steigende Preis von Bitcoin hat den Kommentator für Senior-Märkte für CNBC, Michael Santoli, erhöht, der die Fakten darüber geliefert hat, warum Bitcoin an Dynamik gewinnt.

Michael Santoli schrieb :

Bitcoin-Ripping zum Teil, weil PayPal und Square eine Menge davon kaufen, um den Kundenhandel zu erleichtern.

Er untermauerte diese Behauptung mit einer Umfrage von Mizuho Securities USA, in der wir erfahren, dass fast ein Fünftel der Benutzer bereits Bitcoins in der PayPal-Anwendung gehandelt haben. Ein weiteres überraschendes Ergebnis war, dass 65% der Befragten bereit sind, Bitcoin als Währung für 28 Millionen Händler zu verwenden.

PayPal Bitcoin-Benutzerumfrage, Mizuho Securities USA, erklärte außerdem:

Bitcoin-Händler meldeten eine dreimal höhere Nutzungshäufigkeit im Vergleich zu anderen, größere Barguthaben und eine breitere Nutzung von Diensten wie Pay-in-4 und QR-Code, was das Monetarisierungspotenzial von PYPL erhöht.

Quelle: https://ccnews24.net/paypal-reports-high-interest-in-trading-bitcoins-confirms-the-latest-survey/