Startpreispool für PDX-Testnetzwerkknoten aufgeteilt, Mining-Belohnung wird weiterhin ausgetauscht!

Am 20. November wurde das PDX-Testnetzwerk offiziell gestartet. Um alle zu ermutigen, aktiv am Test teilzunehmen und ein Testknoten zu werden, wurde der offizielle Startplan der Testnetzwerklinie gestartet und 50 Millionen PDX als Belohnungspool für diesen Test eingerichtet. Bis jetzt hat die Aktivität mehr als 3500 Benutzer nahmen an der Teilnahme teil, und zu Spitzenzeiten wurden fast 300 PDX-Testknoten hinzugefügt. Derzeit wurden 50 Millionen PDX aufgeteilt.

Während der Aktivität bricht die Anzahl der PDX-Knoten weiter durch und die aktuelle Summe beträgt:

1 8 Testketten, 8 Verträge, 9 Token

Die Anzahl der Blöcke erreichte 210.362, 244 Knoten und 895 Transaktionen

3 Anwendungen, 109 Konten, 1375 Enode

Es gibt 274 Knoten, die die Aufgaben im Knotenstartplan erfüllen.

Obwohl 50 Millionen PDXs zerlegt wurden.

Als Gegenleistung für die aktive Teilnahme aller werden die Knoten jedoch aufgefordert, weiterhin stetig zu arbeiten.

PDX bringt Ihnen die am meisten erwarteten Offenbarungen…

Blockpreis für Ausschussmitglieder (d. h. Bergbaupreis)

Austausch im Verhältnis 20: 1

Austausch im Verhältnis 20: 1

Austausch im Verhältnis 20: 1

B: Nun … Es ist so wichtig, dass es dreimal wiederholt wird.

Die Belohnungen sind alle festgelegt

Komm nicht zu mir, du fühlst dich gut!

– die öffentliche Kette von PDX –

Die öffentliche Kette von PDX zielt darauf ab, ein Ökosystem für öffentliche Blockketten aufzubauen. Als öffentliche Blockkette IaaS hilft es Unternehmenskunden, Entwicklergruppen und normalen Benutzern, den Komfort und Spaß zu genießen, den die Blockkette mit der leistungsstarken patentierten Technologie bietet.

Die öffentliche PDX-Kette behauptet, dass die Datenhoheit dem Benutzer gehört.

– Treten Sie der Community bei

Das offizielle Telegramm

Das offizielle Medium

Offizielles englisches Twitter

Das offizielle Facebook

Offizieller Microblog PDXchain