Wenn Elon Musk nur 0,25 BTC besitzt, sind wir dann schlauer als er, um in Bitcoin und Kryptowährungen zu investieren?

Es war eine angenehme Überraschung, einen Beitrag zu lesen, in dem Elon Musk offenbar versuchte, JK Rowling über Kryptowährungen zu erklären, und enthüllte, dass er nur 0,25 Bitcoins hatte. Das brachte mich zum Nachdenken…

Ich betrachte mich als einen relativ neuen Marktteilnehmer im Bereich Cryptocurre n cy. Ich habe angefangen, dem Bitcoin-Hype zu folgen, als sein Preis gegen Ende 2017 auf 20.000 USD anstieg. Seitdem habe ich seine Preisbewegung im Auge behalten, als er vor einigen Monaten bis auf unter 5000 USD gesunken ist und jetzt wieder auf ungefähr 10.000 USD, wo es derzeit gehandelt wird. Circa Mai 2020!

Das sagt mir also, dass der relative Wert oder Preis von Bitcoin sehr instabil war (möglicherweise weil er nicht reguliert ist). Dies deutet darauf hin, dass es niemals ein gutes Instrument für den Ladenwert sein kann, auch bekannt als Investitionsoption.

Damit Bitcoin zu einer defacto globalen Währung wird, die universell von jedem verwendet wird, der etwas von Amazon auf der Welt kauft oder verkauft, ist seine Technologie nicht annähernd in der Lage, Millionen von Transaktionen pro Sekunde abzuwickeln.

Und damit die Liberalen, die an Kryptowährungen glauben, die Zukunft des Geldes sind, weil sie nicht an Regierungen glauben, um die Währungen zu regulieren, müssen die Umweltschäden berücksichtigt werden, die Bitcoin und Crypto Miner durch den Verbrauch von Megawatt Strom anrichten um das Bitcoin-Netzwerk betriebsbereit zu halten!

Wenn es also weder gut für die Umwelt ist noch eine sichere Option als Geschäftswert oder Investition darstellt, ist es auch nicht gut, es für schnelle und sofortige Transaktionen weltweit zu verwenden. Welchen Wert hat es?

Vielleicht ist das der Grund, warum der Mann, der ein Auto (den Tesla) geschaffen hat, das im Vergleich zu allen traditionellen Autoherstellern so technologisch fortschrittlich ist, nicht daran glaubt, mehr als 0,25 Bitcoins zu besitzen.