Wie kann ich Bitcoin auf Ihr Bankkonto auszahlen?

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Kryptowährung in Bargeld umwandeln, einschließlich des Kaufs von Kryptowährung und der Auszahlung von Bitcoin und Ethereum auf Ihr Bankkonto. Beginnen wir jedoch zunächst mit ein wenig Hintergrundwissen.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Kryptowährung kaufen, müssen Sie möglicherweise einen Kryptowährungsaustausch durchlaufen, oder Sie können diese Zahlungsmethode bei epay kaufen. Sie müssen ein Konto erstellen und es über einen KYC überprüfen. Das kann sicherstellen, dass Ihr Konto sicher ist. Alle diese Plattformen haben Vor- und Nachteile, andere existieren, aber diese sind zum Zeitpunkt dieses Artikels die zuverlässigsten:

Auf allen oben genannten Websites wie Epay können Sie Kryptowährungen mit Überweisung oder E-Währung wie PM und Advcash kaufen. Auf diesen Websites können Sie Bitcoin in USD oder auch in EUR umrechnen und den Betrag in USD oder EUR sowie HKD oder GBP auf Ihr Bankkonto auszahlen.

Wie Bitcoin auf Ihr Bankkonto auszahlen?

Epay unterstützt den Handel mit mehreren Kryptowährungen wie BTC, USDT, ETH, EOS usw. Epay verbindet auch die Preise von Kryptowährungen mit Echtzeitdaten von Börsen, und die sofortige Transaktion ist bequemer, ohne dass eine Provision erforderlich ist.

1. Bitte melden Sie sich bei epay an und melden Sie sich an.

2.Wählen Sie „Einzahlung & amp; Abheben “,„ Einzahlung “und„ Kryptowährung “lautet die Einzahlungsmethode BTC.

Nachdem Sie die Überweisungsaktion abgeschlossen haben, können Sie den BTC-Kontostand in Ihrem Epay-Konto anzeigen.

3.Wählen Sie “Kryptowährung” und klicken Sie dann auf “BTC”, um die exklusive Kauf- / Verkaufsseite aufzurufen.

4.Sie können USD von Ihrem Epay-Konto auf Ihr Bank- oder E-Währungskonto abheben, Perfect Money, Advcash und Payeer unterstützen und nur 1% der Abhebungsgebühr.

Wenn Sie nach einem zuverlässigen und günstigsten Bitcoin-Umtausch suchen, empfehle ich Ihnen, epay.com zu verwenden.